Wird diese E-Mail nicht richtig angezeigt? Zur Webseitenansicht
ifu Expert News - Christmas Edition
Sehr geehrte Damen und Herren,
„druckfrisch“ kommt heute unsere Weihnachtsausgabe der ifu Expert News eingeflogen! In der Hoffnung, dass auch Sie schon langsam in den Genuss einer vorweihnachtlichen Stimmung kommen.
 
Wir möchten zum Jahresende einige Best Practices und Artikel zum Thema Ressourceneffizienz mit Ihnen teilen. Vielleicht sind ja sogar Inspirationen für das neue Jahr mit dabei?
Rückblick Ressourceneffizienz-Treff
RessEffTreff 2018
 
Unter dem Motto „Miteinander für mehr Effizienz" trafen sich auf dem Ressourceneffizienz-Treff über 80 Teilnehmer aus Industrie, Politik und Wissenschaft. Die Folien und Videoaufnahmen der freigegebenen Vorträge können Sie jetzt kostenlos ansehen.
 
Zu den Vorträgen
Quadratisch. Praktisch. Effizient.
Ritter Sport Team
 
Benjamin Flaig, Energiemanager beim Schokoladenhersteller Ritter Sport berichtet über die Erfolgsfaktoren seines Aufgabenfeldes: Mitarbeitermotivation, das Infragestellen von Altbewährtem und sein Verständnis von Energieeffizienz als "intelligente Faulheit".
 
Zum Artikel
Energieeffizienz in der Zementproduktion
Werksgelände Lägerdorf
 
Zement ist das weltweit am meisten produzierte Produkt, mit einem enormen Energieverbrauch bei der Herstellung. Um Optimierungspotenziale zu finden, nimmt Werner Carstensen von LafargeHolcim, die Energieflüsse im Werk im norddeutschen Lägerdorf unter die Lupe.
 
Zum Artikel
MFCA für strategische Geschäftsentscheidungen
Filterzuschnitt
 
Julian Nuss von Junker Filter spricht über die Materialflusskostenrechung (MFCA) als wichtiges Instrument für strategische Geschäfts- und Investitionsentscheidungen, den Einfluss auf die Produktivitätssteigerung und welche messbaren Einsparungen bisher erzielt werden konnten.
 
Zum Artikel
Ich möchte Ihnen auf diesem Wege im Namen des gesamten ifu Hamburg Teams bereits ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2019 wünschen.
 
Unser Newsletter könnten für eine(n) Kollegen/in interessant sein? Dann leiten Sie diese e-Mail natürlich gerne weiter.
 
Beste Grüße aus Hamburg,
 
 
Martina Prox
ifu Hamburg - material flows and software
"We enable sustainable production."

ifu Hamburg GmbH
Max-Brauer-Allee 50 - 22765 Hamburg - Germany
fon: +49 40 480009-0 - fax: +49 40 480009-22 - email: info@ifu.com
Managing Director: Jan Hedemann - Commercial Register: Hamburg, HRB 52629
www.ifu.com
LinkedIn ifu HamburgTwitter ifu HamburgXing ifu HamburgBlog
Sollten Sie kein Interesse an weiteren Informationen von ifu Hamburg haben, können Sie sich hier abmelden.